Sie sind ein französisches Unternehmen und haben bereits eine Tochtergesellschaft in Deutschland oder aber Sie möchten Ihr Geschäft auf den deutschen Markt ausweiten und überlegen eine Gesellschaft in Deutschland zu gründen. Zusammen mit ausgewählten deutsch-französischen Rechtsanwälten begleiten wir Sie bei diesen strategischen Überlegungen.

Wir arbeiten proaktiv

Unsere Steuerexperten unterstützen Sie zusammen mit unserem Kooperationsparter GHM in allen aktuellen Steuerfragen und lösen komplexe Aufgabenstellungen der Steuerplanung. Dabei arbeiten wir eng mit Ihren Beratern in Frankreich zusammen. Wir beraten französische Unternehmen und Unternehmer bei Investitionen und Unternehmensgründungen in Deutschland. Dazu gehört die Beratung bei der Standort- und Rechtsformwahl, Strukturierung, Finanzierung und Verrechnungspreisen unter Berücksichtigung des deutsch-französischen Doppelbesteuerungsabkommens.

Darüber hinaus umfasst dieser Bereich folgende Leistungen:

  • Bearbeitung von steuerlichen Einzelfragen
  • Proaktive Beratung bei gesetzgeberischen Maßnahmen
  • Unterstützung bei den steuerlichen Dokumentationspflichten
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Beratung bei der Betriebsprüfung
  • Unterstützung bei Rechtsbehelfen und Verfahren vor der Finanzgerichtsbarkeit